Logo

Willkommen bei Gutbuch

Das Feld soll enthalten
das Feld soll enthalten.

Nagelfluh, Fleischplättli und Gasgefahr

Am Samstag, 17. September wanderte eine Gruppe von 18 Personen mit dem „Wanderpapst“ Thomas Widmer von der Gutenberg Buchhandlung via Mult in die Flawiler Egg, wo wir uns im „Hirschen“ ein Zvieri gönnten und dann wieder zurück nach Gossau. Dazwischen las Widmer aus seinem neuen Buch „Schweizer Wunder“ vor, das von wunderlichen Orten und ebensolchen Geschichten handelt. In diesem Blog können sie seine persönlichen Eindrücke nachlesen:

Buch des Monats September

Brigitte Glaser

Bühlerhöhe


Weitere Informationen
ISBN: 978-3-471-35126-0

Kurzbeschrieb

Rosa Silbermann reist mit einem geheimen Auftrag in das Nobelhotel Bühlerhöhe. Sie soll Bundeskanzler Konrad Adenauer schützen. Rosa ist in den dreissiger Jahren aus Köln nach Palästina emigriert und arbeitet für den israelischen Geheimdienst.
Ihre Gegenspielerin ist die misstrauische Hausdame Sophie Reisacher, die ihre Heimatstadt Strassburg verlassen musste und für den gesellschaftlichen Aufstieg alles geben würde. Rose und Sophie wissen, was es heisst, wenn ein ganzes Land neu beginnen will.

List Verlag, 2016
448 Seiten, gebunden
CHF 26.90

Eine einzigartige literarische Sammlung

Ab 24. Oktober 2016 bei uns erhältlich - jetzt vorbestellen!

Peter Surber / Rainer Stöckli

"Ich wäre überall und nirgends"

Appenzeller Anthologie

Literarische Texte seit 1900


Weitere Informationen
ISBN: 978-3-85882-733-3

Kurzbeschrieb

Spricht man vom Appenzellerland, sind Klischees unvermeidlich: Bläss und Kuh, Sennen und Silvesterchläuse, Alpstein und Heimarbeit. Von all dem ist hier zu lesen – aber noch weit mehr: von Arbeit, Weitsicht und Enge, von Durchreise und Asyl, von Mystik und Rebellion. Die Texte dieser Anthologie zeichnen das Bild einer Region, in der sich Traditionen halten, aber zugleich die Modernisierungsschübe über die zwei Jahrhunderte nachlesen lassen. Die Anthologie, ein Projekt der Ausserrhodischen Kulturstiftung, versammelt Texte in Schriftdeutsch und Dialekt von rund 150 Autorinnen und Autoren. Sie ist die erste ihrer Art, mit umfassendem Blick auf das literarische Schaffen beider Appenzell von 1900 bis zur Gegenwart – und, dank Webportal, in die Zukunft hinein.

Appenzeller Verlag, 2016
700 Seiten, gebunden
CHF 48.00

Kalender 2017

Jetzt in grosser Auswahl bei uns erhältlich: über 200 diverse Bildkalender, Abreisskalender, Familienplaner.

Der einzigartige neue Kalender von Patrick Loertscher.

Die liebenswerten Wimmlinger von Rotraut Susanne Berner als Kalender.

Das perfekte Geschenk für Katzenfreunde.

Für Sie entdeckt

Ein Amriswiler vermittelt Bücher und Literatur innovativ und anders.

WIR ...

Öffnungszeiten

Montag

13.30 - 18.30

Dienstag bis Freitag

9.00 - 12.00 / 13.30 - 18.30

Samstag

9.00 - 16.00