Logo

Unsere Empfehlungen

Gelesen von André Wigger

Richard Ford

Zwischen ihnen


Weitere Informationen
ISBN: 978-3-446-25680-4

Kurzbeschrieb

Mit siebzehn verliebt sich Edna Akin aus Arkansas in Parker Ford, einen Jungen vom Land mit den durchscheinend hellblauen Ford-Augen. Sie heiraten und beginnen ein Nomadenleben in den Südstaaten der USA - Parker arbeitet als Handlungsreisender. Die 30er Jahre ziehen vorbei wie ein langes Wochenende, ungezählte Meilen, Cocktails, Hotelzimmer: New Orleans, Texarcana, Memphis. Die Geborgenheit, die es in ihrer Welt, dem Amerika der frühen Ford-Romane, nicht gibt, finden sie beieinander. Dann kommt ein einziges spätes Kind zur Welt - und alles ändert sich. "Zwischen ihnen" ist Richard Fords intimstes Buch: ein literarisches Memoir über seine Eltern und ein atmosphärisches Porträt des Lebens in den USA Mitte des 20. Jahrhunderts.


Für Sie gelesen von André Wigger
Hanser Verlag, 2017
144 Seiten, gebunden
CHF 25.50

Gelesen von Sabrina Wenk

George Watsky

Wie man es vermasselt

Stories

Weitere Informationen
ISBN: 978-3-257-07007-1

Kurzbeschrieb

Brutal ehrlich und brüllend komisch erzählt George Watsky aus seinem Leben als junger Mann, als Musiker, als Freund und als Sohn, von Peinlichkeiten, Fehlstarts, Abfuhren und kleinen Triumphen. Denn nur das Scheitern ergibt Geschichten, die es zu erzählen und zu erleben lohnt. Dreizehn Stories eines vielseitigen Künstlers und grossartigen Erzählers.


Für Sie gelesen von Sabrina Wenk
Diogenes Verlag, 2017
336 Seiten, gebunden
CHF 30.00

Gelesen von Maja Scherrer

Jens Henrik Jensen

Oxen - Das erste Opfer


Weitere Informationen
ISBN: 978-3-423-26158-6

Kurzbeschrieb

Niels Oxen, ein schwer traumatisierter Elitesoldat, zieht sich in die Einsamkeit der dänischen Wälder zurück, um seinen inneren Dämonen zu entkommen. Doch bei einem nächtlichen Besuch des Schlosses Nørlund wird er zum Hauptverdächtigen in einem Mordfall: Hans-Otto Corfitzen, Exbotschafter und Gründer eines Thinktanks, wurde auf dem Schloss zu Tode gefoltert. Oxen gerät in die Fänge des dänischen Geheimdienstes. Seine einzige Chance: Zusammen mit der toughen Geheimdienstmitarbeiterin Margrethe Franck muss er die wahren Täter ausfindig machen. Die Spuren führen zu einem übermächtigen Geheimbund.


Für Sie gelesen von Maja Scherrer
dtv, 2017
464 Seiten, broschiert
CHF 24.90